Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI Quattro
    MKB/GKB
    AWX/---

    Registriert seit
    13.09.2016

    Motoröl 1.9TDI beim B6

    Hi leute,

    der Ölwechsel steht wie immer nach 15tkm an und ich wollte fragen, ob mir jemand ein bestimmtes Öl empfehlen kann. Vom LL Service halte ich persönlich nichts, das möchte ich vorab gleich sagen.

    Vielen Dank
    "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Fernmelder
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB/GYJ

    Ort
    D-89xxx
    Registriert seit
    02.07.2007
    Motul X clean. Ansonsten findest du über die Suche zig Ölthreads.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    Alles was freigegeben ist nach VW Norm kann da rein

  4. #4
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Da kann auch was ohne VW Norm rein, macht den Motor auch nicht kaputt und ist mitunter sogar besser als die Normierten Öle die eh nur ne Preistreiberrei seitens VAG dastellen denn die Ölhersteller müssen für die Norm zahlen
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI Quattro
    MKB/GKB
    AWX/---

    Registriert seit
    13.09.2016
    ja aber Öl ist ja auch nicht gleich Öl...und da ich relativ viel fahre, viel Autobahn und dabei das Öl auch an seine Grenzen gebracht wird bzw. stark belastet wird war es mir wichtig mal zu fragen, was die anderen so verwenden..
    "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    Wenn jetzt 50 User 60 verschiedene Ölsorten nennen, weisst du dann mehr?

    Ölthreads sind sinnlos

  7. #7
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Ich würd nen 5W40 Vollsynthetik Öl nehmen welches Aschearm nach ACEA Norm C3 ist und gut.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    Wenn der Audi des TE keinen DPF hat, dann muss das Öl nicht mal Aschearm sein

  9. #9
    Benutzer Avatar von DinoTDI
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW/JEM

    Ort
    Niederösterreich
    Registriert seit
    29.12.2013
    Dann bleibt nur mehr motul x clean oder ravenol vmo 5w40...

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    oder zig andere Sorten

  11. #11
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Zitat Zitat von Merlin6000 Beitrag anzeigen
    Wenn der Audi des TE keinen DPF hat, dann muss das Öl nicht mal Aschearm sein
    Aschearm würde ich immer nehmen allein schon der AGR zuliebe.
    Geändert von mounty (27.09.2016 um 20:00 Uhr)
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    AGR dicht gemacht, oder Kleinlochdichtung und alles ist gut

    Ich fahre aktuell 5W40 für 12,99 Euro/5ltr

  13. #13
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Zitat Zitat von Merlin6000 Beitrag anzeigen
    AGR dicht gemacht, oder Kleinlochdichtung und alles ist gut
    Es gibt auch Leute die Legal rumfahren und über den Sinn oder Unsinn brauchen wir nicht diskutieren und warum kannste dann in den Nutzungsbedingungen nachlesen!
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - Welches Motoröl für 1,9TDI ??
    Von Fabiii_18 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.02.2016, 11:42
  2. 8E/B6 - Motoröl für 1.9TDI PD - VW 505.01
    Von votex im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 152
    Letzter Beitrag: 07.12.2014, 23:27
  3. 8E/B6 - Motoröl beim Zündkerzenstecker - wo kommt es her
    Von Allan Sche Sar im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 11.10.2013, 06:26
  4. 8E/B6: 1.9TDI: Welches Motoröl?
    Von audi67z im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.05.2009, 06:53
  5. 8E/B6: motoröl 1.9tdi 130ps
    Von dima110676 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.11.2007, 16:43

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •