Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2014
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW

    Registriert seit
    11.04.2010

    Frage Handeln beim Freundlichen - Was geht?

    Hallo,

    ich habe jetzt meinen alten A4 Avant verkauft u. bin nur auf der Suche nach einem neuen Gebrauchten.
    Ich suche nach einem Avant Automatik, der zwischen 25.000 bis 30.000 Euro (absoluter Obergrenze) liegen darf.

    Aus der Erfahrung heraus kaufen wir definitiv bei einem Audi Vertragshändler, da wir den Wagen auch finanzieren
    möchten. Nun stellt sich mir die Frage, was man in dieser Preiskategorie noch raushandeln kann.

    Letztes Jahr hatten wir einen Golf 7 bei eine VW/Audi Händler gekauft. Als es um die Preisverhandlung ging, wurde ich recht schnell abgeschmettert. Sie hätten sehr scharf kalkuliert, deswegen findet man den Wagen auch bei den ersten Suchergebnissen bei Mobile u. er kann mit dem Preis überhaupt nichts mehr machen. Und er ging auch keinen einzigen Euro runter. Auch für die gebrauchten Winterreifen zahlten wir noch 250.- Euro.

    Ich weiß nicht, ob es derzeit Aufgrund des Abgas-Skandals etwas leichter ist, zu verhandeln, da es VW/Audi evtl. derzeit schwerer hat, Autos abzusetzen.

    Wie seht ihr das, was sind Eure Erfahrungen? Beim Verhandeln ist man als Käufer natürlich auch in der schlechteren Position, weil man evtl. schon über 200km weit gefahren ist u. bei den Verhandlungen dann nicht auf volles Risiko gehen kann, sonst war die ganze Fahrt umsonst.


    Viele Grüße
    Rainer

  2. #2
    Benutzer Avatar von revilo-a4
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2012
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CGLC

    Registriert seit
    21.05.2012
    Habe seit gut einem Jahr einen B8, zuvor viel angeschaut und kann nur sagen, dass die am Preis nirgends was machen wollten.
    Was ich rausholen konnte waren eine Lackierung weil Tür vermackelt, Winterreifen (ja weiß ich, gehört sowieso dazu und ist eig. selbstverständlich), die Garantieverlängerung auf 5 Jahre + durch diesen Abschluss noch vergünstigten Zinssatz von 1,99 auf 1,49 bekommen. Alles Dinge, die für Audi kaum Kosten verursachen, somit eigentlich nix verhandelt.
    Kaufst Du ihn nicht heute, kauft ihn morgen ein anderer.
    Edit: unterm Arm hatte ich noch einen B6 mit diversen Problemen, Multitronic ruckelte, Lenkgetriebe fratze usw. Während ich am freien Markt dafür nur 1500€ geboten bekam, bot mir Audi für die Inzahlungnahme 3500 an (warum auch immer ) und das war dann mein wirklicher Preisvorteil.
    Geändert von revilo-a4 (20.09.2016 um 14:54 Uhr)

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    Für 30.000 Euro würde ich mir einen entsprechenden Neuwagen suchen und den eben so günstig wie möglich einkaufen, durch bundesweite Suche

    Handeln an sich kommt immer auf den Händler und dessen Gegenüber an, einfach so geht grundsätzlich nix

  4. #4
    Benutzer Avatar von babyO
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    BGB

    Ort
    LA
    Registriert seit
    31.05.2012
    Für 30t€ eine Neuwagen?
    Da musst dann aber das Lenkrad und die Reifen selbst mit bringen.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Berlin
    Registriert seit
    07.09.2009
    Für 30 t € gibt's nicht mal nen gut ausgestatteten Golf. A4 fängt bei 50 t € an.
    Handeln in diesem low Cost Segment geht 0,0.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP/CTD

    Ort
    Darmstadt
    Registriert seit
    05.06.2013
    Die Margen bei VW/Audi sind sehr gering, mehr als ein paar Hundert Euro verdienen die am Verkauf nicht.

    Versuche lieber Zusatzleistungen heraus zu handeln. Genau wierevilo-a4 sagt geht da etwas mehr.
    Von Anschlussgarantie, über besseren Zinssatz bis hin zur Inspektion/Service machen die da eher was.

  7. #7
    Benutzer Avatar von Hu-Cky
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2015
    Motor
    2.0 TDI Quattro
    MKB/GKB
    CNHA

    Ort
    42553
    Registriert seit
    21.10.2014
    Hi Rainer,

    beim A3 Sportback (2,0TDI 170PS) für'n Sohnemann gab es 5% Nachlass,
    zusätzlich Smartrepair von Steinschlägen auf Kotflügel, Motorhaube und Stoßstange,
    dazu einen Satz neuer Winterräder (Alufelgen), 2 Jahre Neuwagen-Anschlussgarantie
    sowie die nächsten beiden Inspektionen dazu.
    Der A3 war ein Geschäfts-Leasingrückläufer, 3 Jahre alt und 100TKM,
    Scheckheft gepflegt mit ner guten Ausstattung, also eigentlich gesucht.
    Also: machbar ist immer was, allerdings ist das auch der Händler, wo unsere Geschäftswagen
    herkommen.....

    Gruß, Heiko
    ... der mit dem quattros tanzt ...

  8. #8
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1994
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    abc

    Registriert seit
    16.04.2015
    Zitat Zitat von haviii Beitrag anzeigen
    Für 30 t € gibt's nicht mal nen gut ausgestatteten Golf. A4 fängt bei 50 t € an.
    Handeln in diesem low Cost Segment geht 0,0.
    Interessant was manche hier als "low Cost" sehen.

    Vor knapp 1,5 Jahren gabs einen A3 8V als Reimport mit guter Ausstattung ( S Line Sitze Teilleder, Xenon, PDC Sitzheizung usw ) für knapp 23k€. Man muss nur auf ein passendes Angebot warten.

  9. #9
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ / FTW

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    1. Den Verfasser kann man eh nicht richtig ernst nehmen
    2. A4 fängt bei 50k an..... Ja nee, is klaa
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Berlin
    Registriert seit
    07.09.2009

    Handeln beim Freundlichen - Was geht?

    Ja ihr seid immer so ne Sabbelhelden . Ich habe von Neuwagen gesprochen und hier kommen 5% auf 100 tkm Leasingrückläufer und Re-Importe...

    Und nen A4 für deutlich weniger als 50k ist einfach ne Nacktschnecke mit Mini-Motor.

    Der Grundpreis von nem A4 mit 2.0 TFSI (252 PS) sind schon 43k. Da ist noch gar nix angekreuzt. Die V6 Diesel sind noch teurer ... hier gibt's wieder nur Internethelden die sich noch nie nen Neuwagen gekauft oder geleast haben ...

  11. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von VariTDI150PD
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    CJXC

    Registriert seit
    02.06.2009
    Ein halbwegs gut ausgestatteter A4 mit entsprechender Motorisierung geht liegt schnell bei einem Neupreis von über 50k - hat Haviii gar nicht mal so Unrecht. Die Auto-Preise sind meiner Meinung nach eh nicht mehr normal. Aber damit muss man leben, wenn man was Aktuelles haben möchte. Generell lässt sich aber sagen, dass gerade bei Vertragshändlern die Preise für Gebrauchte keinen großen Verhandlungsspielraum lassen.

  12. #12
    Erfahrener Benutzer Avatar von d^gn
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    2009
    MKB/GKB
    VR38DETT

    Ort
    Erfurt
    Registriert seit
    14.09.2010
    wenn ich überlege das ich bei meinem gebrauchten GT-R (welcher ja nun doch ne weile bei nem VAG händler stand und wahrscheinlich noch stehen würde) nach 3 monaten verhandeln raus geholt habe xD ...ohje

    von 51550€ auf 49000€ + neue Reifen für 1500€ ... handeln ist generell schwer egal ob finanzieren oder bar bezahlen war meinem händler völlig egal der hätte es noch lieber gehabt wenn ich finanziert hätte

    https://facebook.com/martins.detailing.garage
    für ein like würde ich mich freuen :*

  13. #13
    Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    xxx

    Ort
    Limbach-Oberfrohna
    Registriert seit
    29.10.2009
    Ich finde schon dass da noch was geht. Ich habe mir im Februar einen Golf 7 Variant bestellt. Ich hab 18 % Nachlas auf den Listenpreis bekommen, zusätzlich 2000€ Prämie für meinen Passat (also statt 6 T€ dann 8T€ - aber die gabs eh da lief eine Aktion) und die 2 Jahre Garantieverlängerung (von 2 auf 4 Jahre) was dann den horrenden Verkaufspreis des Golfs in erträgliche Regionen gerückt hat.
    Ist immer die Frage wer dir gegenüber sitzt und wie man sich selber darstellt beim Verkaufsgespräch. Sicher gibt es Verkäufer die bewegen sich keinen mm. Da kostet das Auto was es kostet und gut. Ich hab genauso schon bei Gebrauchtwagenhändlern gesessen und die haben klipp und klar gesagt: "Ob Sie das Auto für das Geld kaufen oder nicht, ist mir egal, nächste Woche kommt jemand Anders und nimmt ihn mit."

  14. #14
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2014
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW

    Registriert seit
    11.04.2010
    Hi,

    Vielen Dank für die ganzen Erfahrungsberichte u. Meinungen. Tja, um den Preis wird es halt gehen, ich suche den 190 PS Euro 6 Diesel als Automatik u. er soll eben nicht älter als 2 Jahre sein. Die Listenpreise liegen dann um die 50.000 Euro Region.

    Bis jetzt war das passende Angebot leider noch nicht dabei, muss noch etwas suchen. Aber dann weiß ich schonmal, dass es normal ist, dass die Verkäufer keinen Schritt nachgeben, was den Preis angeht u. ich mich auf die Zusatzleistungen konzentrieren muss. Denn eine Garantieverlängerung wollte ich auch abschließen.

    VG
    Rainer

  15. #15
    Benutzer Avatar von Hu-Cky
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2015
    Motor
    2.0 TDI Quattro
    MKB/GKB
    CNHA

    Ort
    42553
    Registriert seit
    21.10.2014
    ... der mit dem quattros tanzt ...

  16. #16
    Erfahrener Benutzer Avatar von d^gn
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    2009
    MKB/GKB
    VR38DETT

    Ort
    Erfurt
    Registriert seit
    14.09.2010
    Zitat Zitat von marcus_b5 Beitrag anzeigen
    Ich finde schon dass da noch was geht. Ich habe mir im Februar einen Golf 7 Variant bestellt. Ich hab 18 % Nachlas auf den Listenpreis bekommen, zusätzlich 2000€ Prämie für meinen Passat (also statt 6 T€ dann 8T€ - aber die gabs eh da lief eine Aktion) und die 2 Jahre Garantieverlängerung (von 2 auf 4 Jahre) was dann den horrenden Verkaufspreis des Golfs in erträgliche Regionen gerückt hat.
    Ist immer die Frage wer dir gegenüber sitzt und wie man sich selber darstellt beim Verkaufsgespräch. Sicher gibt es Verkäufer die bewegen sich keinen mm. Da kostet das Auto was es kostet und gut. Ich hab genauso schon bei Gebrauchtwagenhändlern gesessen und die haben klipp und klar gesagt: "Ob Sie das Auto für das Geld kaufen oder nicht, ist mir egal, nächste Woche kommt jemand Anders und nimmt ihn mit."
    du sprichst hier aber von einem Neuwagen und nicht von einem gebrauchten

    https://facebook.com/martins.detailing.garage
    für ein like würde ich mich freuen :*

  17. #17
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1994
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    abc

    Registriert seit
    16.04.2015
    Zitat Zitat von haviii Beitrag anzeigen
    Ja ihr seid immer so ne Sabbelhelden . Ich habe von Neuwagen gesprochen und hier kommen 5% auf 100 tkm Leasingrückläufer und Re-Importe...

    Und nen A4 für deutlich weniger als 50k ist einfach ne Nacktschnecke mit Mini-Motor.

    Der Grundpreis von nem A4 mit 2.0 TFSI (252 PS) sind schon 43k. Da ist noch gar nix angekreuzt. Die V6 Diesel sind noch teurer ... hier gibt's wieder nur Internethelden die sich noch nie nen Neuwagen gekauft oder geleast haben ...
    Dir ist aber schon klar das es hier im Thread um einen Gebrauchtwagen geht?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.08.2011, 22:51
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.02.2010, 11:38
  3. Re: Rabatt beim Freundlichen?
    Von michel im Forum Allgemeines
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 06.09.2005, 00:28

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •