Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von Audi_A4_B5_1.8
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AVF / FYA

    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Registriert seit
    26.11.2009

    Gasannahne verzögert, schlechtes Ansprechverhalten

    Hi,

    mir ist seit ca. 1 Woche aufgefallen das mein 1.9 TDI AVF ein etwas schlechteres ansprechverhalten bzw. "Anfahrverhalten" hat als vorher.
    Es äußert sich so, ich stehe an der Ampe und möchte etwas zügiger anfahren (ohne durchdrehende Reifen natürlich), dabei sackt mir die Drehzahl jedesmal in Keller und natürlich bewege ich mich wie eine Krücke von der Ampel.
    Verwicht habe ich natürlich auch mal die Drehzahl etwas über 2000 u/min zu halten und die Kupplung ganz sachte kommen zu lassen, ging etwas besser aber gewohnt bin ich anderes.

    In in den oberen Drehzahlen hat sich soweit kaum etwas verändert.

    Hatt das einer auch schon in soneiner art gehabt?
    bzw. woran könnte das liegen?
    evtl. Doch Turbo hinüber?
    partikefilter voll? (Verbaut ist ein nachrüstfilter)

    vor zweo Wochen habe ich mal nach dem Turbo geschaut, dazu noch ein Bild.


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2555.jpg 
Hits:	16 
Größe:	177,1 KB 
ID:	318936

    Mein kleiner B6 S-Line Frontkratzer

  2. #2
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/GBA

    Ort
    88471
    Registriert seit
    18.05.2008
    Zieh mal den Schlauch von der Agr Druckdose ab. Wenns dann besser läuft ist entweder die Membran hin, das Ansteuerventil oder ein Unterdruckschlauch ist verstopft.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von Audi_A4_B5_1.8
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AVF / FYA

    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Registriert seit
    26.11.2009
    Grade eben den Schlauch abgezogen und eine kleine Probefahrt gemacht.
    Gefühlt ist der Wagen etwas schlechter im ansprechverhalten gewesen.

    Naja Danke für den Tipp.

    Ich denke das ich morgen mal etwas auf fehler suche gehe.

    Mein kleiner B6 S-Line Frontkratzer

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - Merkwürdiges Ansprechverhalten bei untertourigem Fahren
    Von #netrocker im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.03.2016, 18:20
  2. 8E/B6 - Licht geht verzögert an????!!!
    Von dimka.ru im Forum Fahrzeugelektrik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.04.2013, 19:59
  3. 8E/B6 - Geräusche bei Ladedruckbegrenzung, träges Ansprechverhalten
    Von audian_ im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.06.2010, 23:24
  4. Re: Schlechtes Ansprechverhalten bei Nässe
    Von redrud im Forum Bremsen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.07.2008, 12:11
  5. Re: ansprechverhalten sehr schlecht
    Von a4.schilling im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.09.2005, 23:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •