Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC

    Registriert seit
    19.09.2016

    wichtig!! Bremssattelhalter am Achskörper

    Hallo Leute, brauche dringend Rat.

    Ich bekomme die Inbusschrauben vom Bremssattelhalter/Bremszange nicht ab. Ich will die abflexen und neue reinmachen aber ich weiß nicht mehr ob die schon im Achsträger verschraubt sind oder nur durchgesteckt und dann erst in der Bremszange verschraubt werden.
    Weil wenn sie schon im Achskörper verschraubt sind dann bringt das flexen nix!

    Bitte um schnelle Antwort!

    Danke im voraus

  2. #2
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ / FTW

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    Durch den Achskörper durchgesteckt sind sie definitiv nicht. Sonst würde der Sattelträger ja nicht halten. Die Schraube wird durch den Sattelträger gesteckt und im Achskörper ist das Gewinde dafür.
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    Das gewinde ist im Belagträger

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von NiCo_quattro
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.9 TDI Quattro
    MKB/GKB
    AFN/DGW/DAJ

    Ort
    95508
    Registriert seit
    27.02.2013
    Genau, die Schrauben kommen von innen nach außen durch. Also im Achsschenkel ist eine Durchgangsbohrung und das Gewinde ist im Sattelhalter.

  5. #5
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ / FTW

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    Oha. Stimmt..... Da hatte ich einen Denkfehler. Sorry dafür.
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  6. #6
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1994
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    abc

    Registriert seit
    16.04.2015
    Nur so als Tipp, bevor du flext, versuchs mal mit gescheitem Werkzeug.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    ist doch schon versaut, Torx einschlagen oder versuchen von außen zu packen mit Rohrzange

  8. #8
    Benutzer Avatar von ehc_alex66
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    AFB / EFR

    Ort
    Schöppenstedt
    Registriert seit
    09.01.2013
    Also versaut muss da Garnichts sein, die Schrauben haben einen Zahnkranz und je nach Oxidation sitzen die schon extrem fest, ohne gescheites Werkzeug und etwas kraft geht dort nix!

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    ich gehe von rund gedreht aus sonst würde hier nicht gefragt werden

  10. #10
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1994
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    abc

    Registriert seit
    16.04.2015
    Selbst rund gedreht geht mit gescheitem Werkzeug und einem großen Hammer einfacher auf als mit dem Trennschleifer, wie du oben schon selbst schreibst.

Ähnliche Themen

  1. Allgemein - Bremsenteile (Bremssattelhalter) identifizieren
    Von bigpumper im Forum Bremsen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.2015, 20:41
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.07.2013, 11:21
  3. 8E/B7 - S4 - Anzugsmoment der Bremssattelhalter VA.
    Von D31n1 im Forum Bremsen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.02.2013, 21:55
  4. 8D/B5 - Achskörper vorn
    Von reXXin im Forum Karosserie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.04.2011, 21:19
  5. 8E/B6: Spiel Bremsbelaghalter im Bremssattelhalter
    Von Hille 1,8T im Forum Bremsen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.04.2009, 12:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •