Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1994
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    adr/???

    Ort
    owschlag
    Registriert seit
    08.04.2016

    Bremssattel hinten leckt

    Hallo mein bremmssattel leckt hinten an der eingezeichneten stelle. Meine frage ist da ne dichtung drin die dieser satz endhält ????

    http://www.ebay.de/itm/BREMSSATTEL-R...cAAOSwxH1UEwNX


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	430_038_004.jpg 
Hits:	26 
Größe:	93,2 KB 
ID:	318849

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von teo33
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC / CJU

    Ort
    D-71...
    Registriert seit
    11.09.2012
    Ja, aber da du hier solche Fragen stellst würde ich sagen lasse es.
    Die Bremsen sind sicherheitsrelevante Teile und wenn du so was noch nie gemacht hast, dann Finger weg!
    Und bedenke auch, das die Feststellbremse über den gleichen Sattel läuft und eingestellt werden muß.

    Im Austausch kostet der Satz ca. 150,- € von TRW und du hast Garantie.

    gruß teo33
    Meine FotoPage - - - - - - - - - - - - Bilder vom Worshop 2016
    kostenloser Foto-Workshop Landschaft mit Sternenhimmel 2017 (1 Platz noch frei)

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1994
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    adr/???

    Ort
    owschlag
    Registriert seit
    08.04.2016
    du habe eigendlich kfz mechaniker gelernt. habe auch schon mal abgedichtet udn eingestellt.Aber da ich diesen a4 sattel noch nie zerlegt hatte und ich es schon hatte (vor 5 jahren bei nen audi 80) das nicht alle dichtungen dabei sind dachte ich frag mal. verstehst du. Ich habe zum glück den vorteil das ich nen 2tes fahrzeug habe und wenn etwas nicht koscher ist kommt nen neuer sattel rein nur ich bin der meihnung erst versuchen zu repariren bevor mann ersetzt

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von NiCo_quattro
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.9 TDI Quattro
    MKB/GKB
    AFN/DGW/DAJ

    Ort
    95508
    Registriert seit
    27.02.2013
    Da sitzt eine Dichtung, in deinem ebay- Bild, 2. Reihe von oben ganz links. Soweit ich das sehe sind auch alle Dichtungen für einen Sattel dabei. Was du noch brauchst ist eine Seegeringzange, am besten ein ganzen Set mit allen Größen.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von W0LF
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/CPD

    Ort
    98693 Ilmenau
    Registriert seit
    13.07.2009
    Wie mein Vorposter schrieb, enthält der Satz alle Dichtungen.
    Das Zerlegen des Sattels geht prinzipiell recht leicht, Du brauchst jedoch eine abgewinkelte (90°) Sprengringzange mit ca. 60mm Länge. Montieren macht dann weniger Spaß.

    Ich kann aber aus persönlicher Erfahrung davon abraten, den Sattel instand setzen zu wollen.
    Oft ist eine defekte Dichtung an der Handbremswelle die Schadensursache. Dadurch verrostet diese Welle. Entfernt man nun den Rost, hat die Welle Untermaß und Du ziehst Dir beim Betätigen der Handbremse ständig Luft ins System. Macht keinen Spaß. Tausch den Sattel - oder wenn das Budget nicht allzu knapp ist, gleich beide Sättel (und je nach Verschleiß die Sattelhalter mit Führungsbolzen) und Du hast lange Ruhe.
    Bremsen macht die Felge dreckig

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - Bremssattel Halter Hinten a4 b5 1.8 t
    Von flyinghorse92 im Forum Bremsen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.10.2015, 09:54
  2. 8D/B5 - Reparaturanleitung Bremssattel Hinten
    Von luisr im Forum Bremsen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.03.2012, 17:10
  3. 8D/B5: Bremssattel hinten tauschen
    Von dave86 im Forum Bremsen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.03.2010, 01:29
  4. Bremssattel leckt!
    Von fortuna im Forum Bremsen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.12.2008, 18:09
  5. 8D/B5: Bremssattel hinten?
    Von scorpion im Forum Bremsen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.09.2007, 22:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •