Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 49
  1. #1
    Benutzer Avatar von speedrunner
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    Herten
    Registriert seit
    12.05.2011

    ABS und (!) leuchtet

    Hallo,
    habe Probleme mit meinem ABS, es leuchtet poradisch die ABS Leuchte und die Leuchte für Bremsflüssigkeit mit 3x piepen. Habe den Bremsflüssigkeitsstand schon kontolliert. Habe mehreres gefunden, aber die Meinungen gehen da ziemlich auseinander.
    Kann mir da einer weiterhelfen?
    Achja, habe es gestern mal ausgelesen, hier das Ergebniss:
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken abs.jpg  

  2. #2
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ / FTW

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    Naja anhand des Fehlerspeichers ist ein Kabel zwischen ABS und Kombiinstrument sporadisch unterbrochen. Das heisst entweder ist irgendwo der Stecker nicht richtig dran oder ein Kabel aufgescheuert, gebrochen, korrodiert.
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  3. #3
    Benutzer Avatar von speedrunner
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    Herten
    Registriert seit
    12.05.2011
    das heißt das ich jetzt wie vorgehe?
    Unter Auto krabbeln und unter allen vier Seiten schaue ob das Kabel richtig sitzt? Kann man irgendwie feststellen welches das ist? Und wo sitzen die genau?

  4. #4
    Moderator Avatar von fctriesel
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    FFM & VB
    Registriert seit
    28.11.2003
    Du prüfst die Stromverbindungen am ABS-Block im Motorraum, dort sitzt das Steuergerät drin.
    Sent from my Nokia 3210.

  5. #5
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Ansonsten den Stromlaufplan besorgen und danach prüfen.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  6. #6
    Benutzer Avatar von speedrunner
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    Herten
    Registriert seit
    12.05.2011
    Zitat Zitat von fctriesel Beitrag anzeigen
    Du prüfst die Stromverbindungen am ABS-Block im Motorraum, dort sitzt das Steuergerät drin.
    Und wie prüfe ich dieses? Ja ist klar mit nem Messgerät, aber was bzw wie?

  7. #7
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ / FTW

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    Ne, nicht mit dem Messgerät. Zumindest noch nicht. Mach erstmal ne Sichtprüfung.

    Sitzt der Stecker fest
    Ist Feuchtigkeit am/im Stecker
    Sind die Pins im Stecker korrodiert
    Sind Kabel geknickt/eingeklemmt/Isolierung beschädigt

    Seit wann besteht das Problem? Hast Du kurz davor irgendwas repariert im Motorraum oder kam das einfach so?
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  8. #8
    Benutzer Avatar von speedrunner
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    Herten
    Registriert seit
    12.05.2011
    Zitat Zitat von Danny Beitrag anzeigen
    Ne, nicht mit dem Messgerät. Zumindest noch nicht. Mach erstmal ne Sichtprüfung.

    Sitzt der Stecker fest
    Ist Feuchtigkeit am/im Stecker
    Sind die Pins im Stecker korrodiert
    Sind Kabel geknickt/eingeklemmt/Isolierung beschädigt

    Seit wann besteht das Problem? Hast Du kurz davor irgendwas repariert im Motorraum oder kam das einfach so?
    Habe das Problem jetzt seit 1 Woche. Ist das erste mal während der Fahrt aufgetreten. Hatte dann 1-2 Tage wieder ruhe und dann passierte es wieder. Ab und an mal jetzt auch beim starten. Hatte vorher nix repariert. Hatte eine Tieferlegung, aber diese ist jetzt schon über 1 Jahr her. Ansonsten ein Oelwechsel,aber daher kann des ja nicht kommen.
    Kann sowas auch passieren, wenn die Bremsflüssigkeit alt ist?

  9. #9
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ / FTW

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    Naja, vielleicht ist man beim Ölwechsel beim Filterwechsel abgerutscht und hat den Kabelbaum getroffen. Wie gesagt, mach mal eine ordentliche Sichtprüfung am Kabelbaum und der Steckverbindung.
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  10. #10
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003

    ABS und (!) leuchtet

    Fehlermeldung mal gelöscht und geschaut ob sie wieder kommt? Kann nämlich auch die Batterie sein bei der Fehlersymptomatik

  11. #11
    Benutzer Avatar von speedrunner
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    Herten
    Registriert seit
    12.05.2011
    Zitat Zitat von mounty Beitrag anzeigen
    Fehlermeldung mal gelöscht und geschaut ob sie wieder kommt? Kann nämlich auch die Batterie sein bei der Fehlersymptomatik
    Fehlermeldung wurde gelöscht, kommt aber wieder. Neue Batterie vor 1 Jahr reingekommen

  12. #12
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Dann wirst du wohl um weiteres Prüfen, nicht herum kommen.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  13. #13
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    AEB

    Registriert seit
    20.05.2015
    Hatte ich auch so. Ist ein gängiges Thema und typisches Fehlerbild. Deshalb: Google nach Firmen, die das ABS-Steuergerät aufarbeiten. Alles in allem hab ich glaub 200 bezahlt. Seit dem ist Ruhe.

    Edit: Nicht selbst aus-/einbauen, einschicken -> sondern denen auf den Hof stellen.

  14. #14
    Benutzer Avatar von speedrunner
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    Herten
    Registriert seit
    12.05.2011
    Zitat Zitat von BaldmitH Beitrag anzeigen
    Hatte ich auch so. Ist ein gängiges Thema und typisches Fehlerbild. Deshalb: Google nach Firmen, die das ABS-Steuergerät aufarbeiten. Alles in allem hab ich glaub 200 bezahlt. Seit dem ist Ruhe.

    Edit: Nicht selbst aus-/einbauen, einschicken -> sondern denen auf den Hof stellen.
    Ist es da nicht günstiger sich nen gebrauchtes ABS-Steuergerät zu besorgen? Habe gehört das es nicht viel aufwand sein soll, dies zu tauschen.

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    Hatte ähnliche probleme, Ursache war eine Batterie deren Spannung beim Start zu weit abgesackt ist, trstweise andere einbauen

  16. #16
    Erfahrener Benutzer Avatar von NiCo_quattro
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.9 TDI Quattro
    MKB/GKB
    AFN/DGW/DAJ

    Ort
    95508
    Registriert seit
    27.02.2013
    Die Batterie kann wie Merlin6000 sagt auch de Ursache sein. Kann aber auch sein dass das Steuergerät defekt ist. Wenns wirklich daas Steuergerät selbst ist, wäre eine Reparatur vielleicht teuerer als ein Gebrauchtes, aber dafür weißt du dass es dann ne Weile funktioniert. Außerdem ist das immer ein Kreuz, das passende Gerät mit dem richtigen TN- Index zu finden.

    Ausbau ist relativ einfach. Beim Fl ist es meistens das Steuergerät, dass unter der Rücksitzbank sitzt. Beim vFl siehts schon anders aus. Radhausschale raus, untere Strebe für den Kotflügel lösen, Wischwasserbehälter raus und dann bekommt man es ohne Ärger raus.

  17. #17
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1994
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    abc

    Registriert seit
    16.04.2015
    Beim FL sitzt nur das ESP Stg unter der Rückbank, das STG fürs ABS sitzt bei allen B5 vorne am ABS Block. Ich würde auch vermuten dass es das STG ist.

  18. #18
    Erfahrener Benutzer Avatar von NiCo_quattro
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.9 TDI Quattro
    MKB/GKB
    AFN/DGW/DAJ

    Ort
    95508
    Registriert seit
    27.02.2013
    Stimmt, ESP- Stgt. sitzt hinten.

  19. #19
    Benutzer Avatar von speedrunner
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    Herten
    Registriert seit
    12.05.2011
    Zitat Zitat von Merlin6000 Beitrag anzeigen
    Hatte ähnliche probleme, Ursache war eine Batterie deren Spannung beim Start zu weit abgesackt ist, trstweise andere einbauen
    Batterie ist neu und dies passiert ja nicht direkt nach dem Starten. Es tritt sporadisch auf, manchmal beim zünden,dann wieder nach 5 minuten fahrt und manchmal erst nach vielen km. Geht oft nach dem 3x piepsen wieder alles aus,manchmal blinkt er aber auch 3-5 minuten weiter.

    Hatte es auch so gegoggelt das das ABS-Steuergerät vorne am Block ist.

  20. #20
    Benutzer Avatar von speedrunner
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    Herten
    Registriert seit
    12.05.2011
    Ist das eigentlich egal welches ABS-Steuergerät ich einbaue? Also natürlich vom 1,8 ADR
    Oder gibt es da auch noch unterschiede? Könnte eines günstig bekommen wäre vom 1.8 ADR aber Bj.97...meiner ist ja 11.98., deshalb meine Frage.
    Und muss ich da auch den ABS-Block wechseln oder würde das Steuergerät reichen?
    Welche Nr vom Steuergerät benötige ich?
    Geändert von speedrunner (29.08.2016 um 16:22 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - Nach gra nachrüsten leuchtet esp,abs und bremse. Und es piept dreimal
    Von Audifan88 im Forum Fahrzeugelektrik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.05.2016, 08:49
  2. 8E/B6 - ESP/ABS Lampe leuchtet ab und zu
    Von peace im Forum Fahrzeugelektrik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.12.2013, 21:55
  3. 8E/B6 - ABS und ESP leuchtet auf.
    Von Flowchilled im Forum Fahrzeugelektrik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.07.2012, 20:45
  4. 8E/B6 - ABS Und Esp Leuchtet Auf!
    Von 2Pac1991 im Forum Fahrzeugelektrik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.11.2011, 21:23
  5. a4 b6 2.5 ABS und ESP leuchtet WICHTIG!
    Von Only V6 im Forum Fahrzeugelektrik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.07.2011, 20:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •