PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 8E/B6 SDS / BT Interface / RNS-E einschleifen



Cilow
19.11.2010, 02:29
Hallo
Ich bräuchte mal dringend Hilfe von euch Profis.
Ich bin grad dabei in meinem A4 einige Sachen aufzurüsten. Dabei fallen mir 1000 Fragen ein. Ich hab nächtelang Google gequält, diverse Workshops durchgekaut und trotzdem bleiben immer noch Fragen offen.
Bevor ich loslege solltet ihr vielleicht erstmal wissen was wo wie warum und wieso

Ich fahre einen B6 09/04bj.
FSE ist von Haus aus schon drin.
Symphony II Radio ist verbaut, also Doppeldin.
Handyhalterung ist 1.Generation, das mit Spiralkabel.
Navi ist ein BNS (navi klein oder?). Auf jeden fall im FIS.

Was ich bisher gemacht habe:
RNS-E gekauft. Adapter war dabei. SymphonyII Radio raus, RNS-E mit Adapter angeschlossen. Antennenadapter war auch kein Problem. Der gelbe runde Stecker was vom innen rauskommt passt nicht in den runden blauen Stecker vom RNS-E. Von der Form her passte das nicht. Ich hab das gelbe plastik Ding abgemacht, somit hatte ich einen "nackten" Stecker und den in den blauen runden Stecker am RNS-E dran gemacht. TMC im Display ist zwar anfangs noch durchgestrichen aber nach einer gewissen Zeit ist es voll da. Das ganze ist aber nur sporadisch. Habe noch keine Orig. Navi DVD. Diese wird nachgeliefert. Heißt ich konnte bisher noch nichts richtig testen, bis auf MP3, MusikCD und Radio.

Handyhalterung habe ich abgeschraubt. Habe ein neues bestellt (3. Generation). Erst ging die Halterung nicht an die Mittelkonsole, etwas bearbeitet und nun ist die rangeschraubt. Beim abschrauben der alten Handyhalterung blieb ein Kabel über (mit einem Eingang wie es Netzwerkkabel haben, vielleicht wisst ihr was ich meine), das ich erstmal ins innere der neuen Handyhalterung reingelegt habe. Die neue Handyhalterung hat 2 Eingänge. Das eine ist ein brauner runder Stecker (sieht genau so aus wie das gelbe bzw blau am RNS-E) und ein rechteckiger schwarzer Stecker.

Soweit was ich gemacht habe.
Nun mein weiteres Vorhaben und meine Fragen dazu

Ich möchte gerne ein Bluetooth Interface Steuergerät kaufen.
Mein :) hat sogar eins auf Lager mit der Endziffer Q. Dieses verkauft er aber zum selben Preis wie ein nagelneues welches er bestellen würde. Diese neuen BT Interfaces aber haben keine Endziffer mehr, sondern der Anfang wurde geändert.
Von 8P0 --> 8P1. Mir ist es nur wichtig, dass ich die Komfortfunktion nutzen kann für mein iPhone4. Zudem brauche ich auch eine BT Antenne.

-Kann ich das STG Kabel für das neue BT Interface Steuergerät nutzen, oder muss ich zwanghaft ein neues Kabel kaufen? Wie genau schimpft sich diese Kabel, evtl. auch Teilenummer vorhanden?

-Das was ich jetzt frage konnte mir bisher keiner beantworten. Selbst beim :) meinte man zu mir: Das geht zu sehr ins eingemachte, da hat der Techniker auch keine Ahnung.
Was genau geht in diesen 2 Verbindungen von der neuen Handyhalterung rein? Und von wo kommt das? Meine Vermutung: In den schwarzen Stecker kommt ein Kabel was vom BT Interface kommt. Habe ich richtig geraten? Was allerdings in den runden stecker reinkommt, weiß ich nicht. Ich denke das wird irgendwas mit einer Antenne sein.
Wer mir das (absolut idiotensicher) beantworten könnte, TOP!

Ich möchte auch SDS gerne haben. Micro ist ja bereits verbaut. Dieses Microkabel geht ja direkt zum Steuergerät, welches unterm Beifahrersitz liegt. Nach langer Recherche habe ich mir sagen lassen, dass ich für die SDS Funktion das RNS-E einspeisen muss. Also muss ich vom Dachhimmel (Micro) erst ins RNS-E, und vom RNS-E wieder rauß zum BT Interface. Soweit richtig?

- Woher genau weiß ich welches Mircokabel ich trennen muss? Ich denke an der A-Säule wird ein dicker Kabelbaum sein mit unzähligen Kabeln. Woher weiß ich welches der richtige ist?
- Und wo soll ich es am besten trennen? Über dem Handschuhfach, mitte des Handschuhfachs (weil es ja dann hinter dem Handschuhfach direkt zum RNS-E gehen soll), oder doch unten im Fussraum? In manchen Skizzen/Workshops habe ich gesehen dass die das Microkabel nicht getrennt haben, sondern mit Stromdieben bearbeitet haben. Heißt es gibt 2 Leitungen. Eine direkte (wie sonst auch) + eine abgezweigte die noch ins RNS-E rein&raus geht. Was soll man denn nun machen? MIC -> RNS-E -> STG, oder MIC -> RNS-E (in & out) + -> STG. Total verwirrend.



Wir ihr gerade sicherlich merkt bin ich ein absoluter Laie was sowas angeht. Ich bin auch froh wenn ich das hinter mir habe und alles geklappt hat. 3 Kreuze werde ich dann an die Wand malen.

Ich weiß es sind viele Fragen auf einmal, aber habe ich in diversen Foren und Workshops keine Antwort dazu finden können. Ich hoffe ihr könnt die Fragen nach und nach beantworten, so detailliert wie möglich. Stecke noch in Kinderschuhen.


Beste Grüße
Cilow

lyrix
19.11.2010, 12:04
Punkt 1

Dein Auto ist nicht Baujahr 09.2004 sonder das ist dein Zulassungsdatum. Dein Auto müsst irgendwann vor 11.2003 produziert worden sein. (Ladenhüter)

Punkt 2

Der Gelbe Stecker ist diversity und hat nichts im Blauen Stecker vom RNS-e verloren. Du hast den falschen Antennenadapter. Der richtige hat 2 Kabel. 1 kommt ins runde schwarze was du sicher bereits hast und das zweite müsste in den Gelben Stecker den du zerlegt hast.

Blau ist GPS Antenne. GPS Antenne kaufen und anschließen

Punkt 3

Das was du gemacht hast mit Generation 3 wird nicht klappen.... Die Kabel von Generation 1 kannst du nicht weiter nutzen...

Ich hätte einfach die Mittelkonsole getauscht gegen eine ohne Löcher. Wenn man Bluetooth hat braucht man keinen Halter.....

Punk 4

du brauchst ein 8P0 Interface


Punk 5

Kabel müssen neu gekauft werden z.b. bei Kufatec (Bluetooth Generation alt auf neu)

Punkt 6

Die Werkstätten haben alle keinen PLan und Audi brauchst auch nicht fragen.....

Der breite quadratische Stecker sind die Datenleitungen. (Brauchst du nicht wenn du Punkt 5 beachtest)

Der Lila ist die Telefonantenne (Brauchst du nicht wenn du Punkt 3 beachtest)

Punk 7

Es muss nicht erst ins RNS-e und dann ans Interface

reicht wenn du einfach 2 Kabel anlötest und dann ans RNS-e zieht. Sparst dir 2 Kabel

Punk 8

Mikrofonkabel läuft auf der Fahrerseite in den orangenen Stecker. Kabel erkennt man sofort weils geschirmt ist....

da abgreifen

Cilow
20.11.2010, 19:16
Hallo lyrix,
ersteinmal vielen Dank für deine ausführlichen Antworten. Hat mich ein Stück weiter gebracht. Vielleicht magst du dir nochmal den nachstehenden Text lesen und deinen Senf dazu geben.


Dein Auto ist nicht Baujahr 09.2004 sonder das ist dein Zulassungsdatum. Dein Auto müsst irgendwann vor 11.2003 produziert worden sein. (Ladenhüter) Nein, der Verläufer meinte mal mein Auto wäre im März 06 produziert worden und sei schon Modeljahr 05.


Der Gelbe Stecker ist diversity und hat nichts im Blauen Stecker vom RNS-e verloren. Du hast den falschen Antennenadapter. Der richtige hat 2 Kabel. 1 kommt ins runde schwarze was du sicher bereits hast und das zweite müsste in den Gelben Stecker den du zerlegt hast. Du hast recht! Ich hatte mit Kufatec lange telefoniert (mit Enrico Richter. Der Spezi im Haus) und danach war ich erstmal ne ganze Ecke schlauer. Was genau für eine Funktion hat der Diversity Stecker? Der Antennenadapter war eigentlich nicht verkehrt. Ich habe den nackten Stecker ins Gehäuse von dem Adapter reingesteckt, und dann gingen beide quasi unten in den weissen Anschluss vom RNS-E rein. Somit hat sich das erledigt. Empfang ist aber nach wie vor schlecht. Und TMC ist dauerhaft durchgestrichen :(


Blau ist GPS Antenne. GPS Antenne kaufen und anschließenMacht das Sinn eine neue Antenne zu kaufen, wenn ich vorher das BNS Navi drin gehabt habe? Also ist eine Antenne vorhanden. Kufatec meinte ich soll vom Kofferraum ein Kabel nach vorne ziehen bis ins Rns-e Gerät.
Was wäre besser? Kabel vom Kofferraum nach vorne ziehen und vorhandene GPS Antenne nutzen, oder neue Antenne (GPS Antenne FAKRA) kaufen? Hier wären die Unterschiede gut zu wissen.


Das was du gemacht hast mit Generation 3 wird nicht klappen.... Die Kabel von Generation 1 kannst du nicht weiter nutzen...Sorry, ob das nun eine 2. Generation oder 3. Generation war kann ich nicht mit Sicherheit sagen. Ich weiß nicht wo die genauen Unterschiede sind. Die sehen auf dem ersten Blick gleich aus. Ich habe ein Bild von den Anschlüssen gemacht. Vielleicht erkennt man es daran.


Wenn man Bluetooth hat braucht man keinen Halter..... Was das Bluetooth Prinzip angeht gebe ich dir Recht. Ich benutze die Ladeschale allerdings zum aufladen und es sieht noch Original aus, anstatt einen externen Halter irgendwo zu verbauen.


du brauchst ein 8P0 InterfaceDanke, ich habe nun Eins gekauft mit der Endziffer Q.


Kabel müssen neu gekauft werden z.b. bei Kufatec (Bluetooth Generation alt auf neu)Da habe ich 2 Sets gesehen. Kufatec meinte auch die, die du auch meinst. Und zwar die hier:
http://www.kufatec.de/shop/product_info.php/info/p405
Der Bluetooth Stecker ist klar. Ladeschalen Anschluss ist auch klar (aber dennoch fehlt ein Anschluss an der Ladeschale, der Runde. Siehe Foto). Can-Bus Diag. kommt ans RNS-E ran? Wo genau? Muss der dann am P&P Adapter mit anschließen? Wenn ja an welchem Anschluss genau?
Das 2. Set was ich gesehen habe war das hier:
http://www.kufatec.de/shop/product_info.php/info/p313_c45_Kabelsatz-FSE-Handyvorbeitung-BT-Audi-A4-8E--Komplett-.html
Hier sind mehrere Anschlüsse vorhanden. Für die Ladeschale zB sind beide Anschlüsse vorhanden. Einmal der Schwarze und der runde Anschluss. Dann noch Mikro und Compensor. Das hatte ich auch irgendwo gelesen wegen dem Compensor.
Wie gesagt, wenn ich das erste Set nehme, frag ich mich noch woher das Kabel kommt was in den Antennenanschluss von der Ladeschale kommt?


Der Lila ist die Telefonantenne Das habe ich mir schon fast gedacht, aber von wo kommt der Anschluss? Von dem BT Interface STG? Wenn ja, dann brauch ich doch ein Kabelset (für das neue BT Interface) mit diesem Antennenanschluss, oder? Deine Empfehlung war ja ohne Antennenanschluss.


Mikrofonkabel läuft auf der Fahrerseite in den orangenen Stecker. Kabel erkennt man sofort weils geschirmt ist.... Stop. Du sagst Fahrerseite? Bei einem Workshop steht dass das Kabel auf der Beifahrerseite getrennt werden soll. Und da es zum RNS-E geht, soll man ja auch den Hanschufach abmontieren wegen der Verlegung.
Bin grad etwas verwirrt.



Beste Grüße
Cilow

DannyA4
20.11.2010, 19:37
Hallo lyrix,
...

Nein, der Verläufer meinte mal mein Auto wäre im März 06 produziert worden und sei schon Modeljahr 05....


Beste Grüße
Cilow

06 kann schon gar nicht sein, eher 04! ;-) Es ist genau wie bei meinem, Bj 04 MJ 05.

Cilow
20.11.2010, 19:43
Sorry! Meinte natürlich 2004.
Genau, das meinte er auch als er was für meinen A4 rausgesucht hatte summte er vor sich hin "hm ... hm... a4... 2005" und dann meinte ich "neee isn 2004" naja und dann hat er mir das erklärt, irgendwo stand das Jahr drin in dem es produziert worden ist.

lyrix
20.11.2010, 22:23
Modell 05 kanns nicht sein

er muss vor 11.2003 gebaut sein. Somit kanns nicht 05 sein. Ab 01.2004 wurde die FSE ohne Spiralkabel verbaut.. somit auch wieder nicht MOdell 05 und Baujahr vor 01.2004


Diversity ist Antennenumschaltung. TMC geht erst wenn eine NAVI DVD eingelegt ist und GPS angeschlossen ist. Sonst kann er mit den Daten nix anfangen.

Ich hatte ja auch das BNS Navi. ICh hab meine GPS Antenne verlängert. So ist es am Besten

Man kann die Halterung auf Generation 2 tauschen... Du brauchst die Halterung und einen Kabelsatz von Audi. Welchen kann ich dir aber nicht sagen.
Im Kabelsatz Generation 1 auf Bluetooth neu ist ein Kabel dabei das bis zur Schale reicht

Angeschlossen muss bei dem Kabelsatz. Infotainment CAN HIGH und LOW sowie Diagnose K Leitung. Alles am Radio und am Klimabedienteil abgreifbar

Kufatec Link 1 ist das richtige. du hast bereits alles liegen wie Compensor und Mikrofon. Link 2 wäre wenn man nix hat

Das Lila Kabel kommt vom Telefoncompensor

Das Kabel vom Mikro liegt 1000% auf der Fahrerseite. Haben schon viele so gemacht

Cilow
21.11.2010, 18:19
Saubere Sache lyrix:)
Wegen dem Modeljahr meine ich steht da was in meinem Fahrzeugschein. Den habe ich aber grad nicht zur Hand. Werde ich aber bei Gelegenheit reinschauen und bescheid sagen.

Gibts eine Anleitung wie man am besten das GPS Kabel vom Kofferraum bis ganz nach vorne verlegt? Vielleicht Dinge auf die man achten sollte usw.

Hatte vergessen das Foto von der Halterung hier rein zu stellen:
http://www.abload.de/image.php?img=img_0090l6tj.jpg

Im Kabelsatz Generation 1 auf Bluetooth neu ist ein Kabel dabei das bis zur Schale reicht Ja, der schwarze Anschluss wird also belegt, und

Das Lila Kabel kommt vom Telefoncompensor Brauche ich da nicht ein extra Kabel für? Und wo befindet sich der Compensor genau?
EDIT-ON
Das habe ich von dir aus einem anderen Fred:

der Teledonkompensor sitzt hinten hinter der rechten Kofferraumverkleidung links neben dem Verstärker.. Daran ist die schaltspannung vom Telefon STG angeschlossen.. Von da geht ein Kabel an den Telefonhalter und ein Kabel geht ans Dach. Links neber deinem Antennenverstärker sitzt dann ein Telefonverstärker.... Also müßte ich zusätzlich ein Kabel kaufen damit ich vom Compensor zur Handyhalterung verlgen muss?
EDIT-OFF

Angeschlossen muss bei dem Kabelsatz. Infotainment CAN HIGH und LOW sowie Diagnose K Leitung. Alles am Radio und am Klimabedienteil abgreifbarHier ein Auschnitt einer Anleitung dazu:

Schwarz/ weiße Leitung – Can High kommt an Pin 9 RNS-E bzw. Pin 7 Radio
Schwarz/gelbe Leitung – Can Low kommt an Pin 10 RNS-E bzw. Pin 12 Radio
Gelbe Leitung – Diagnose kommt an Pin 5 (K-Line) bzw. Pin 3 Radio (Stromstecker)

Abschließend muss das Bluetooth Steuerteil und das Radio bzw. Navigationssystem noch codiert werden.
Also kurz gefasst heißt das:
CAN High am PIN9 @RNS-E
CAN Low am PIN10 @RNS-E)
DIAGNOSE am PIN5 @Klimateil??? :nixweiss:


Das Microkabel verläuft tatsächlich in den FAHRERfussraum, in eine Kupplungstation. Von dort dann mit Stromdieben ins RNS-E.
Hatte nochmal mein alten Fred im MT durchgelesen
@CoolWater, vielen Dank für deine Antworten dort ;)
Und ich dachte das Microkabel verläuft direkt in das STG was ja unter dem BEIFAHRERsitz liegt. Hmm irgendwie widersprüchlich.
Oder ist das so, dass das Microkabel vom Dachhimmel LINKS in den FAHRERfussraum in die Kupplungstation (was ist das eigenltich?), und von da aus dann RECHTS zum BEIFAHRERfussraum weiter verläuft zum STG? Das würde dann alles Sinn ergeben.


btw. Ich habe jetzt bei Kufatec den Kabelsatz für 59€ + GPS Antennekabel von SMB auf FAKRA für 19€ bestellt.

Hier nochmal das ganze kurz gefasst was ich nun alles habe:
- BT Interface, mit der Endung Q
- BT Interface Antenne
- PIN-Verbindungsstecker für das Kabel was mit Stromdieben vom Microkabel kommt.
- Handyhalterung (2. oder 3. Gen.) (Siehe Foto/Link oben)

Was demnächst kommt:
- GPS Antennenkabel SMB auf FAKRA
- Kabelsatz Bluetooth Umrüstung alt auf neu
- Stromdiebe

Was ich noch bräuchte:
- Anleitung für Verlegung vom GPS Antennenkabel (SMB auf FAKRA) vom Kofferraum nach vorne zum RNS-E

lyrix
21.11.2010, 19:18
der Lila Stecker liegt bis hinter das Handschuhfach dort ist es zusammengestekt und die letzten 30 cm gehts es dann zu deiner aktuellen Ladeschale

wozu Anleitung?

wenn das BNS NAvi draußen ist sieht den Stecker. Einfach alles rausreißen wo du denkt das mans verlegen kann

Cilow
21.11.2010, 23:01
Kannst du das vielleicht etwas ausführlicher beschreiben. Ich kann das als Neuling nicht ganz nachvollziehen was du da schreibst. Ich versuch zu verstehen was du meinst, aber ich bin kein Profi wie du. Du hast das schon hinter dir. Ich bin grad dabei und will nichts falsch machen und über alles was ich wissen muss detailliert bescheid wissen.



der Lila Stecker liegt bis hinter das HandschuhfachDas heißt das Lila Kabel kommt vom Kofferraum wo der Compensor ist?



dort ist es zusammengestektIn/Mit was?



die letzten 30 cm gehts es dann zu deiner aktuellen Ladeschalewie?



Du sagst das lila Kabel kommt vom Compensor.
- Wo liegt der Compensor? Wie ich dich zitiert hab hinten im Kofferraum auf der rechtenn Seite?
- Brauche ich dafür ein extra Kabel, oder liegt da schon eins?

hoffe du verstehst mich ein wenig, als Laie.

lyrix
21.11.2010, 23:12
Du hast ja bereits eine Freisprecheinrichtung mit Kabel.

vom Steuergerät der Freisprecheinrichtung (vor der Beifahrersitz unter dem Teppich) geht ein Kabel bis zu Ladeschale an der MIttelkonsole (Datenkabel)

Vom Telefoncompensor geht ein Antennenkabel (Lila Stecker) an die MIttelkonsole (Ladeschale)

Das man nicht alle kabel am Auto an einen Stück bauen kann sind manche getrennt.

vom Steuergerät bis zu Ladeschale liegt ein ganzes Kabel.

Das Lila Kabel ist nicht an einem Stück. Das ist hinter der Handschuhfach im Kabelbaum zusammengesteckt. Von deiner aktuellen Ladeschale gehen 2 Kabel weg. 1 Dickes (Datenkabel) und ein dünnes (Antennenkabel)

Cilow
21.11.2010, 23:37
vom Steuergerät der Freisprecheinrichtung (vor der Beifahrersitz unter dem Teppich) geht ein Kabel bis zu Ladeschale an der MIttelkonsole (Datenkabel)Das ist 100%ig klar. Deswegen habe ich auch das Kabelset bei Kufatec gekauft für 59€. Das muss ich ja komplett austauschen gegen das alte.


Vom Telefoncompensor geht ein Antennenkabel (Lila Stecker) an die MIttelkonsole (Ladeschale)Als ich meine alte (1. Generation) Handyhalterung abgeschraubt habe, habe ich kein Lila Kabel gesehen. Nur ein Datenkabel war das:
http://www.abload.de/image.php?img=img_0086pxjx.jpg


vom Steuergerät bis zu Ladeschale liegt ein ganzes Kabel.
Ja STG unterm Beifahrersitz zur Ladeschale. Dafür muss ich doch das Handschuhfach abmontieren.


Von deiner aktuellen Ladeschale gehen 2 Kabel weg. 1 Dickes (Datenkabel) und ein dünnes (Antennenkabel)
Schön wärs. Sieh dir den Link an. Da siehst du was für ein Kabel abgeht. Von einem Antennenkabel keine Spur. Oder ist das hinten weiter drin und liegt da lose rum?

lyrix
22.11.2010, 00:40
hää

du machst mich fertig....

So sah mein Kabel aber nicht aus....

Zeig mir mal ein Bild von der alten Ladeschale.....

Hast du zufällig Knöpfe wie SOS an der Innenleuchte und in der Mittelkonsole am Navi schalter Telematik stehen?

Wird doch noch Interessamt hier :D

Cilow
22.11.2010, 00:56
Halterung + Kabel: http://www.abload.de/image.php?img=autotelefonhalterungkazphb.jpg
Halterung Komplett: http://www.abload.de/image.php?img=img_00211orx.jpg
Halterung + Aufnahme: http://www.abload.de/image.php?img=img_0022qq1x.jpg
Halternug Only: http://www.abload.de/image.php?img=img_0023atl2.jpg#

Deswegen verwirrt mich das ganze ja auch wenn du sagst "jo da liegtn lila kabel"
Ich les dein Text und denk nur: HÄÄÄ???

Nein ich habe kein SOS-Knopf. Weder an der Mittelkonsole noch an der Deckenleuchte. Vielleicht kannst du mir mal zeigen wie sowas aussehen soll.

PS. schön dass du noch wach bist, dann kanns noch ne lange Nacht werden :D

lyrix
22.11.2010, 01:01
SO und alles ist geklärt

also ist dein Auto doch 09.2004 :D

Das ist nicht die Freisprech Generation 1 sondern was gaaaanz seltenes. Das ist das Audi Telefon ;-)

GIbt von 1000 A4 vielleicht einen der das bestellt hat.... Das wird also mit dem Generation 1 auf Bluetooth neu nicht klappen.....

Das Lila Kabel sollte wenn dann unten am Steuergerät im Beifahrerfußraum enden, wenns nicht sogar direkt ins Steuergerät geht....

Was du auch noch hast ist eine Sprachbedienung...

tolle Sache... Hätte ich auch gerne mal hier zum Spielen :)


PS: lang wird die Nacht nicht. in 5 Stunden muss ich zur Schule :D

Cilow
22.11.2010, 01:18
Na super, habe ich also einen exoten gekauft :D großes Kino :D


Das wird also mit dem Generation 1 auf Bluetooth neu nicht klappen.....
Warum nicht? :(


Das Lila Kabel sollte wenn dann unten am Steuergerät im Beifahrerfußraum enden, wenns nicht sogar direkt ins Steuergerät geht....
Na super. Also Sitz ausbauen und fix nachschauen? Worauf darf ich dann hoffen?
Dass das Lila Kabel dort endet und offen liegt und/oder dass es direkt ins STG reingeht? Falls ja was dann? Abziehen und bis zur Handyhalterung verlängern?


Was du auch noch hast ist eine Sprachbedienung...
Na das wüßte ich aber. Wie soll ich die denn bitte testen?
Ich kann gerne mein SymphonyII Radio wieder einbauen und die alte Handyhalterung ranmontieren. Dann würde ich gerne mal wissen wie die Sprachsteuerung funktionieren soll.



tolle Sache... Hätte ich auch gerne mal hier zum Spielen :-)
Du bist herzlich eingeladen :)


PS. in 5 stunden zur Schule und hier noch Usern im Forum helfen. Respekt dafür, aber solltest die Schule dennoch nicht vernachlässigen :)
PPS. Was hälst davon wenn wir mal das ganze am Telefon/Handy abschnacken? Ich glaube damit wäre das Thema am schnellsten abgeschlossen.
Nur wenn du nicht schüchtern bist natürlich :D


Gruß
Cilow

lyrix
22.11.2010, 12:43
man könnte schon das Generation 1 auf Bluetooth neu Kabel kaufen. Muss dann halt unterm Sitz alles zusammenlöten.....

DU solltest hoffen das das Kabel mit dem Lila Stecker da unten nur zusammgengesteckt ist... Wenn nicht dann darfst es aus dem Kofferraumv bis vor verlängern.

Spachbedienung ist unwichtig. Das kannst du später am RNS-e freischalten

Cilow
22.11.2010, 14:40
LYRIX!
Jetzt hab ich ein riesen Problem.
Grad mit Kufatec nochmal telefoniert. Ich hab ihn gesagt dass ich den AUDI Hörer an der Mittelkonsole hängen habe. Dann meinte er dass ich dann auch keinen Compensor habe?!?!? SUUUPER. Und den brauche ich ja für die Ladeschale.

Ich werd nachher im Kofferraum nachschauen ob ich so einen Compensor finde oder tatsächlich keiner da ist. Wie sieht sowas GENAU aus?


EDIT
Ist es das was ich brauche bzw. was bei mir sein sollte?
http://cgi.ebay.de/Audi-A3-A4-A6-A8-Compensor-Verstarker-8E0-035-456-B-/260680850991?pt=CE_Auto_Hi_Fi_Autoverst%C3%A4rker&hash=item3cb1ca1e2f

EDIT2
Mal angenommen ich kaufe mir einen Compensor. Das mit dem Lila Kabel ist kein Problem. Das wird von hinten bis ganz nach vorne zur Handyhalterung gezogen. Nur wie verbinde ich die GSM Antenne an den Compensor?

Kann jemand helfen??

lyrix
22.11.2010, 15:32
hab grad nochmal geschaut.

der Mann hat recht...Compensor ist beim Telefon nicht vorhanden....

Das Kabel verläuft also direkt von der Antenne ans Steuergerät unterm Sitz..


Ich kann dir nur abraten das nachzurüsten.. Für die meisten Handy gibts nicht mal Ladeschalen... Wenn doch dann kosten die 150 € ?!?

wenn du Bluetooth hast brauchst dud en Käse nicht... Übers RNS-e kannst du auf das Telefonbuch vom Handy zugreifen und wählen.... Und das Hand kannsr über den Zigarettenanzünder laden und das Handy unter die MAL werfen...

Cilow
22.11.2010, 16:03
Wenn das wirklich so ist dass das GSM Kabel direkt zum STG unterm Sitz geht dann ist das gut. Dann kaufe ich den Compensor und kann den auch gleich unterm Sitz verbauen und beide Kabel (Lila Kabel und GSM) verbinden.

Die Ladeschale habe ich ja schon bereits. Ich habe ein iPhone4 und halt die passende Ladeschale schon montiert.
Sag mal seh ich das richtig: Das schwarze Datenkabel ist für Strom ?? Und das Lila Kabel nur für den Empfang?

Ich überleg gerade ob ich das Lila Kabel wirklich brauche. Aber ohne Compensor kein Lila Kabel und somit kein telefonieren über die FSE???


Das was ich bei eBay gesehen habe,das ist der Compensor den ich dann bräuchte?

lyrix
22.11.2010, 16:27
Das Lila Kabel ist für den Empfang..

Das schwarze für Strom und Datenübertragung....

Wenn ich mich nicht irre schaltet das Handy in der Ladeschale den Empfang aus und schaltet auf Autoantenne um...

Cilow
22.11.2010, 16:30
Ja alles klar.
Bist du dir sicher dass das Kabel dann von der Antenne direkt ins STG unterm Beifahrersitz geht? Wo siehst du da nach?

Weißt du wo die Unterschiede sind zwischen den Endziffern bei den Compensoren?
Das geht bis maximal "D". Reicht auch wenn ich einen zB mit "B" oder "C" nehme?

Was hälst davon:
Ich kaufe einen Compensor. Bau mein Beifahrersitz ab und bau das alte STG ab und das neue STG ran + BT Antenne und das Kufatec Adaptersetkabel anschliessen. Dann den Compensor mit dem (hoffentlich liegt der da) Antennenkabel verbinden und dann das Lila Kabel bis zur Ladeschale verlegen.

lyrix
22.11.2010, 16:36
bin mir nicht sicher obs direkt reingeht... Müsste man nachschauen

Index D ist der aktuelle INdex

natürlich würde auch B und C gehen. Wenn du günstig den neusten bekommst, dann nimm den..... Sollte nur alle Anschlüsse vorhanden sein... nicht so wie in deinem Link....

Was der UNterschied von B C und D ist kann ich dir nicht sagen

Cilow
22.11.2010, 16:38
http://cgi.ebay.de/Audi-A3-A4-A6-A8-Compensor-Verstarker-8E0-035-456-D-/250730484663?pt=Autoteile_Zubeh%C3%B6r&hash=item3a60b393b7
das ist einer mit "D", aber die Anschlüsse sehen bei allen gleich aus?

Da sind 3 Anschlüsse

1) Antenne
2) Lila Kabel
3) ???

lyrix
22.11.2010, 16:43
ein Anschluss geht an den Telefonhalter
ein Anschluss geht an die Antenne
ein anschluss geht ans Steuergerät unterm Sitz (Schaltspannung)

Rechne mal nach ob das nicht günstiger kommt wenn du das kaufst und umbaust

http://www.kufatec.de/shop/product_info.php/info/p313_c45_Kabelsatz-FSE-Handyvorbeitung-BT-Audi-A4-8E--Komplett-.html

nicht das dich die EInzelkabel teurer kosten

Cilow
22.11.2010, 16:46
Alles klar danke dir. Also kann ich den Compensor auch gleich in der nähe vom STG verbauen.

Was mach ich mit dem Microkabel nochmal? Das geht ja direkt ins alte STG. Vorher muss ich noch mein RNS-E mit anstöpseln, und dann geht das Microkabel in das neue STG?

lyrix
22.11.2010, 16:49
du musst basteln

Adater gibts nicht

Cilow
22.11.2010, 17:01
Was genau muss ich denn basteln? Das heißt der Stecker vom Micro passt nicht in das neue STG rein?
Compensor ist bestellt, mit Index D.

Jetzt muss ich nur noch wissen wie ich alles mit einander verkabel.

Cilow
22.11.2010, 17:13
Rechne mal nach ob das nicht günstiger kommt wenn du das kaufst und umbaust

http://www.kufatec.de/shop/product_i...Komplett-.html (http://www.kufatec.de/shop/product_info.php/info/p313_c45_Kabelsatz-FSE-Handyvorbeitung-BT-Audi-A4-8E--Komplett-.html)


Ich hatte auch schon gedacht, dass ich ein neues Adapterset-Kabel brauche. Kufatec meinte ich brauch das hier:
http://www.kufatec.de/shop/product_info.php/info/p378

Aber da steht "NUR BLUETOOTH". Das heißt ohne Kabel für Handyhalterung oder?
Also brauch ich doch das was du gelinkt hattest, für 99€

Was mich nur etwas verwirrt ist, dass Kufatec meinte ich bräuchte ein neues Micro?! Wahrscheinlich weil das alte nicht ins neue STG passt und ich somit "basteln" müßte, oder laut Kufatec gleich ein neues kaufen soll, oder?

PS. Gleich erreichen wir das Finale :D

lyrix
22.11.2010, 17:35
Also ich würde es so machen.

Kufatec Kabel kaufen.

versuchen einen Stecker zu finden der auf den Stecker vom Kabel der originalen Steuergerätes passt. Dann passend hin und her pinnen.....

oder eben Stecker abschneiden und die Kabel direkt anlöten....

du wirst ums basteln nicht herum kommen egal wie dus machst

Cilow
22.11.2010, 17:56
Ja das Kufatec Kabel was ich bestellt hatte geht erstmal zurück. Dann kauf ich das was Du gelinkt hattest, für 99€ier.
Das ich basteln muss ist mir klar, ist auch alles halb so wild. Man kann auch privat sauber arbeiten und kein ATU Tuning verbauen ;)

Von welchen Steckern redest du jetzt genau?

Microkabel kommt vom Dachhimmel und geht ja direkt zum alten STG. Ist das dort verlötet oder nur angesteckt?
Heißt also Microkabel vom alten STG abziehen/ablöten und dann einen Stecker finden, den ich an das Microkabel ranmachen/löte und dann ins neu STG einstecke/löte BZW. !!! in das Kabeladapterset reinmache was ich für 99€ kaufen soll. Da ist ja ein MICRO Kabel abgebildet. Kommt das Microkabel vom Dachhimmel also in diese Adapterset-Kabel rein?????

lyrix
22.11.2010, 18:21
du wirst sicher nicht alle Kabel benötigen am Adapter, da du ja das meiste liegen hast....

An deinem Steuergerät unterm sitzt ist ja ein Kabel angeschlossen mit einem Stecker.... Versuch da ein gegenstecker zu finden um das Zwerschneiden zu vermeiden

Cilow
22.11.2010, 18:31
Jetzt redest du wieder von was anderem. Wie löse ich erstmal das Problem mit dem Microkabel was vom Dachhimmel kommt? So wie ich das beschrieben hatte?

lyrix
22.11.2010, 18:38
hab ich doch grad geschrieben

Das Adapterset ist für Autos ohne nix...

da du bereits ein Mikro hast, liegt es bereits bis ans Steuergerät. Wie und was wirst du sehen wenn du nachschaust...

Cilow
22.11.2010, 18:49
Ich denke ich muss mal genau schauen wie das ganze am STG verbunden ist.
Sobald ich das weiß schreib ich hier weiter. Danke dir erstmal soweit. Hast mir bis jetzt ganz gut geholfen.

Cilow
24.11.2010, 08:34
So ich hab fast alles da, fehlt nur noch das Adapterset von Kufatec, dann bin ich vollständig und die Arbeit kann beginnen. Was ich aber noch wissen muss ist folgendes. Die Haifisch Antenne geht bei meinem Audi direkt zum Steuergerät unterm Beifahrersitz. Ich will jetzt den Compenser hinten im Kofferraum rechts verbauen und muss die Haifisch Antenne dort anschließen (Kabel ist bestellt). Kufatec meinte etwa 30-40cm von der Haifisch Antenne ist es "irgendwo" angeschlossen, und genau ab da soll ich dann das Kabel bzw den Compenser anschließen. Toll, weiß einer von euch wo das sein soll??? Wenn ich das nicht weiß, kann ich den Compenser nicht anschließen :(

Stammi
24.11.2010, 09:16
Ohne das schonmal gemacht zu haben, schätze ich das das Kabel zu sehen ist wenn du den Dachhimmel oberhalb der Kofferraumklappe löst und etwas nach unten drückst....

Cilow
24.11.2010, 09:32
Das wäre eine Idee. Er meinte das Kabel sei in irgendwas (ich schätze ein Modul oder ähnliches) reingesteckt. Da soll ichs raußstecken und dort das Kabel anstecken und dann halt mit dem Compenser verbinden. Ich schätze mal das Kabel von Kufatec sollte diese Woche noch ankommen. Werde dann nochmal Bericht erstatten wies verlaufen ist :D

Stammi
24.11.2010, 09:55
Mach auch mal Bilder, wenn du den Himmel offen/runter gedrückt hast. Würde das mal gerne sehen. Hab das damals beim Golf 4 gemacht als ich den Antennenfuß ausgetauscht habe. Da ging das ziemlich einfach. War zwar eng, aber ging um einiges schneller als, wie von VW empfohlen, den Himmel runter zu nehmen.

Cilow
24.11.2010, 10:03
Ja Bilder mach ich so oder so. Wenn ich genug Bilder gemacht habe, mach ich vielleicht ein kleines Tutorial daraus.
Du meinst ich soll den Dachhimmel runterziehen damit ich sehen kann wo das Kabel entlang läuft? Kufatec meinte etwa 30-40cm soll das Kabel von der Haifischantenne in irgendwas gesteckt sein, und von da aus gehts weiter in mein altes STG unterm Beifahrersitz. Dieses Ding wo es von der Haifischantenne kommt, das muss ich finden, damit ich mein Kabel bzw. Compenser da anschließen kann.


Kurz zum Micro. Ich bin mir noch nicht ganz schlüssig wo das Microkabel entlang läuft? A-Säule RECHTS oder LINKS?
In den Workshops sagen die "ich hab mich dazu entschieden es in den Fahrerfußraum zu verlegen". Schön, das ist seine Entscheidung gewesen. Wie siehts denn aber WERKSEITIG aus? Machts da nicht mehr Sinn wenn es auf der LINKEN Seite ist, weil auch da das Steugerät ist? Ich les mir grad die ganzen Workshops und Infomaterialien durch wegen dem Umbau. Macht mich grad voll kirre

Stammi
24.11.2010, 10:07
Ja richtig, ich denke wenn du den runter drückst, wirst du sehen wo dieser besagte Kasten hängt. Wissen, wo der hängt oder sitz, tu ich das leider auch nicht.

Cilow
24.11.2010, 11:14
Danke Stammi. Mal sehen wann ich dazu komme, dann werd ich dir bescheid geben bzw. hier reinschreiben.

Cilow
26.11.2010, 18:56
Sooooo ich habs endlich geschafft. Zwar nicht alles, aber zumindest einen Teil.

Ich habe heute das SMB-FAKRA (Kufatec: 33407) Kabel vom Navirechner der im Kofferraum sitzt bis ganz nach vorne (bis hinter die Pedalen) gezogen, dann einmal rechts rum und dann seitlich in die Mittelkonsole rein. Ab ins Navi rein und zack läuft sofort auf anhieb.

Da ich unten (unterm Lenkrad) alles halb außereinander hatte, habe ich auch gleich das Microkabel gesucht. Hatte erst direkt unterm Lenkrad geguckt. OMG da sind gefühlte 62329 Kupplungen drin. Was ich erst nicht gesehen habe, genau unter der Motorhaubenöffnung, die Seitenverkleidung, genau dahinter waren auch noch mal ein paar Kupplungen drin.
Im Dachhimmel die Console abgemacht und geguckt welche Farbe mein Micro hat. In den Workshops stand immer GRÜN/TRANSPARENT drin. Lyrix meinte es gab welche die hatten andere Farben. Deshalb wollte ich mir 100%ig sicher gehen und hab direkt am Micro nochmal geschaut. Und es war GRÜN/TRANSPARENT.
Dann hatte ich von einem anderen User den Tip bekommen, dass es eine Orange Kupplung (Heißt das Kupplung oder Stecker oder wie soll ich das eigentlich nennen?) war. Und dort habe ich auch mein Microkabel entdeckt: GRÜN/TRANSPARENT, YEAH!
2 Stromdiebe ran, und genau den gleichen Weg wie das GPS Kabel hinter der Pedalerie und wieder seitlich in die Mittelkonsole rein.
Wie im Workshop beschrieben das MINUS-Kabel (Transparent) in PIN 1 und das PLUS-Kabel (Grün) in PIN 7 vom C-Stecker. Irgendwie hatte ich im Kopf dass ich noch die OUTPUTS vom Micro belegen mußte (warum auch immer, wahrscheinlich aus Macht der Gewohnheit) Also Micro Outputs noch fix mit den Pins belegt und dann hatte ich nen Blackout: Ähm wo gehen die jetzt eigentlich hin? Okay, kein Plan gehabt und erstmal offen gelassen. RNS-E provisorisch angeschlossen und kurz überprüft ob alles läuft---> TOP, alles läuft!

Und dann alles wieder zurück. Unterm Lenkrad die Abdeckung rangeschraubt, und die Seitenverkleidung an der Einstiegsleiste. Im Kofferraum wieder die linke Seite befestigt.
Kurz um den Block gefahren und Navi läuft 1A. Bin sehr zufrieden... bis auf die Aufslösung, aber das kommt wohl weil ich in letzter Zeit zu viele HD Filme/Sender geguckt habe:mrgreen:

Dann dachte ich mir teste ich doch mal SDS aus. Da ich zZt kein MuFu Tastenlenkrad verbaut habe, stell ich die PTT Taste am SK vom RNS-E ein. Heißt die SeekTaste-zurück wird als PTT Taste benutzt. Habs dann eben aktiviert, drauf gedrückt und dann machts Piep und im FIS steht "Speak".... hab dann "Hilfe" gesagt und prompt kommt die gute Frau aus den Speakern rauß und babbelt mir einen vor. Allet klar, SDS lüppt... bestens.

Soweit so gut.

Thema Haifischantenne und Compenser
@Stammi
Wie du schon richtig getippt hast, war das super einfach.
Die Beleuchtung hinten raußgenommen und genau dahinter (vielmehr dadrüber) war die Haiantenne zu sehen (natürlich von unten; Befestigung). Das Loch war relativ groß, man konnte sehen wie die Kabel von der Haifischantenne nach rechts verliefen. Hab dann die seitliche Verkleidung abgemacht und zack.... da konnte ich das Lila Kabel sehen. Es war allerdings nicht in eine Art Kupplung gesteckt, sondern lediglich verlängert.
Bilder habe ich für dich am Ende angehängt.

Das kuriose dabei!!
Der Kompenser hat 2 Lila Anschlüsse, die auch markiert sind. Eins für GSM, und eins für die Ladeschale.

GSM: Männlicher Anschluss
Ladeschale: Weiblicher Anschluss

so und nun:

Haifisch Antennenanschluss: Männlicher Anschluss. MÖÖP
Wie soll der bitte am Compensor in den GSM Anschluss rein? GSM- und Ladeschalenzeichen verkehrt rum gedruckt? O_o

Im klartext: Die Haifischantenne kann ich NUR am Ladeschalen-Anschluss anschließen. O_o Verwirrung pur!

Ich muss den Compenser so nah wie möglich an der Haifisch Antenne anschließen & montieren/schrauben/kleben/what ever.
Hier wäre eine kurze Hilfestellung schön.

Tja soweit erstmal. Kabelsatz von Kufatec ist bestellt und kommt hoffentlich morgen, ansonsten Montag. Und dann gehts weiter mit Beifahrersitz ausbauen und BT Interface STG austauschen und Kabelsatz verlegen, diesmal von hinten rechts bis nach vorne.

Wenn ihr wollt kann ich das auch nochmal berichten, wies verlaufen ist.
PS. Habe versucht ein paar Fotos zu machen. Für den jenigen der genau das gleiche vor hat wie ich und nicht weiterkommt, dem kann geholfenf werden. Könnte quasi ein absolut idiotensicheres Tutorial schreiben (aber erst wenn ich mit meinen ganzen Schissmuss fertig bin).

So nun ein paar Fotos für Stammi & die anderen natürlich.

768217682276823768247682576826

EDIT
Das mit dem Haifisch Antennenkabel hat sich erledigt.
Habe heute mein Kabelsatz bekommen, und dabei war ein "Kompenser - Antenne GSM"-Kabel!
Kufatec: 34579



(http://www.abload.de/image.php?img=img_0154_1ghoe.jpg)

Cilow
27.11.2010, 13:21
Kann mir einer sagen wo ich das Diagnosekabel am RNS-E reinstecke?
Ich habe zwar eine Pinbelegung für ein RNS-E jedoch finde ich nichts mit der Bezeichnug Diagnose.
Das einzige was mir sonst einfallen würde wäre am B Stecker PIN-5 = K-Line.
Dann wäre das bei mir ja über die K-Line codiert, und nicht über CAN?
Kann mich jemand auflkären?

Hier die Pinbelegung
76877

EDIT
Hat sich auch erledigt. Laut Anleitung kommt das Diagnose Kabel doch an PIN5 K-Line ran. Hab die Anleitung vorhin gefunden.
Wäre nur noch gut zu wissen ob das BT Interface STG über CAN oder über K-Leitung codiert wird.

Cilow
27.11.2010, 17:56
Hier ein neues Problem :(
Hab heute das Datenkabel und das Lila Kabel (GSM) zur Ladeschale (Mittelkonsole) verlegt bzw. zur Handyhalterung. Das Datenkabel an der Handyhalterung angeschlossen, und das Lila Kabel auch. Das Problem ist nun, dass sich die Handyhalterung nicht mehr zuschließen lässt, weil das Lila Kabel bzw. der FAKRA Stecker zu lang ist.... genauer gesagt guckt der zu viel raus und stößt gegen die andere Hälfte der Handyhalterung :(
Das Kabel war beim Kabelsatz von Kufatec dabei. Ich hab denen gesagt was ich alles habe bzw. brauche. Die hätten normalerweise einen FAKRA Winkelstecker dran machen müssen, oder nicht? Wie soll ich das sonst lösen?

Hier ein paar Bilder dazu.
76903769007690176902

EDIT
Die Lösung ist FAKRA Winkelstecker. Hier hat Kufatec gepennt! Also neuen Stecker bestellen und ab dafür.

Cilow
03.12.2010, 16:08
Leute nun bin ich echt am am grübeln. Für das folgende Problem scheint es keine Lösung zu geben, ich hoffe aber sehr dass es doch eine dafür gibt.

Nachdem ich das Telefon STG ausgetauscht hatte, und ich sämtliche Kabelagen angeschlossen habe, funktioniert mein Mikrofon nicht mehr. Vorher liefs wie geschmiert... SDS klappte 1A. Nun nicht mehr. Warum?

Ich hatte überall gesucht, hab mich bei Freunden&Bekannten schlau gemacht. Mir wurde dann gesagt: Du mußt es noch codieren? Wie ein Geistesblitz traf es mich. NATÜRLICH, sonst kann es ja nicht funktionieren. Ab zu AUDI, und am Rechner angeschlossen. Der :) hatte dann anhand von VCDS festgestellt, dass das Mikrofon eine UNTERBRECHUNG hat. Und nach 5 Sekunden wußte ich auch sofort was Sache war.

Ich hatte vorher nur das Mikrokabel mit Stromdieben zum RNS-E weitergeleitet, aber NICHT vom RNS-E weiter zum Telefon STG. Kein Wunder also. SDS hatte vorher super geklappt, und mit neu-eingebautem Telefon STG klappts nicht mehr.

Hier die Lösung: Vom RNS-E rauß weiter zum Telefon STG. Und genau hier weiß ich nicht weiter. Der Kabelsatz von Kufatec beinhaltet zwar ein Mikrofonkabel, aber dieser hat einen FAKRA Anschluss.

Die Frage lautet: Wie zum Geier verbinde ich vom RNS-E Mic-OUTPUT zum Telefon STG (Fakra)

Ich hoffe ihr könnt das alles soweit verstehen, und mir weiterhelfen. Ich bin kurz vor Abschluss der Umrüstung. Nur noch das mit dem Mikro, dann bin ich davon befreit

Cilow
03.12.2010, 21:41
Ich dreh bald am Rad! Ich hab das Microkabel vom STG lose liegen gehabt. Dachte mir alles klar halb so schlimm, schnappst dir das Kabel, und pinst das eben richtig rein und fertig. PUSTEKUCHEN!
Die Pinstecker vom Kabel haben vorne ne lange Spitze. Das haut schonmal nicht hin. Die Beschriftung von dem Mikrokabel ist der absolute Brüller:

"111" und "222". Schön, welches ist nun PLUS, und welches MINUS?? O_o ?!

Ich hatte noch ein Kabel von Audi mit den richtigen Pins. Diese dann im C-Stecker PIN 4 (MINUS) und PIN 10 (PLUS) eingepinnt. Dann provisorisch die beiden Adern vom MIC Kabel rangehalten, aber Micro funzt trotzdem nicht. VERDAMMTE AXT! Was mach ich denn falsch?

Ader "111" am PIN4
Ader "222" am PIN10
haut nicht hin, und andersrum genau so wenig.

Ist denn niemand hier der mir kurz aushelfen könnte?????

Eins sag ich euch, wenn ich das hinter mir hab mach ich 3 Kreuze an der Wand!

lyrix
03.12.2010, 23:20
du bist total verwirtt :D

habs dir sicher schon 20 mal erklärt

hoffe das wird das letzte mal sein....

Dein Kabel läuft vom Mikro an die Steckerstation A-Säule Fahrerseite... Von da läuft es bis ans Telefon Steuergerät.... Da du ja daran rumgebastelt hast, hast du zu 100000000% das Mikrofon Kabel nicht an dein Telefon STG (Bluetooth) angeschlossen. und nun versuchst du genau dieses Kabel ans RNS-E zu klemmen. Wie soll das denn gehen.

nimm die 2 Kabel und schließ sie einfach an das Telefon STG an. Wenn 111 und 222 steht würde ich ganz spontan mal behaupten 111 ist + und 222 ist -

Cilow
04.12.2010, 11:39
Bevor ich dich korrigiere.....
Ich hab für dich ne Skizze gemacht. Schaus dir an, und dann erzähl mir das ganze nochmal ;)

77442

lyrix
04.12.2010, 12:06
schreib hier mal die Codierung von Navi und Telefon rein

Cilow
04.12.2010, 13:08
Das vom Telefon müßte 10711 gewesen sein. Das war vorher was anderes,mit MuFu was ich ja nicht hab. Der :) hat's dann geändert im 10711. Ob das richtig ist weiß ich nicht.

Das vom Navi kann ich dir nicht sagen. Müßte ich zum :) fahren und fragen ob er reingucken kann. Kann nur sagen dass SDS vorher geklappt hat.
Welche Codierung müßte drin sein?

lyrix
04.12.2010, 13:27
wenn die Codierung so ist wie du sie geschrieben hast, dann war dein Freundlicher so freundlich und hat dir nicht nur das MUFU rauscodiert sondern auch das SDS

Cilow
04.12.2010, 13:34
Na super.
Dann sag mir mal unter welcher Adresse bzw. Nummer ich welche Codierung drin haben muss? Fürs Telefon und Navi.

lyrix
04.12.2010, 13:39
wenn ers mit dem Tester macht dann sollte es 10701 sein im Telefon

Rest kann ich nicht sagen

hast mir ja die Codierung vom NAvi nicht gesagt

Cilow
04.12.2010, 14:03
Ich bin nach dieser Anleitung gegangen. Ist jetzt zwar aus einem A3, aber das Grundprinzip kann man hier ja gut herauslesen.

77452

Nein die Codierung habe ich dir nicht gesagt. Aber du kennst meine ungefähre Ausstattung im Auto. Danach kannst du doch gehen und mir die Codierung nennen?

Dann würd ich Sonntag zum :) fahren und fragen ob er mir das fix RICHTIG codieren kann.

Ach ja, und was das Mikrokabel angeht. Da muss ich vorher 100%ig wissen welches von den beiden PLUS und welches MINUS ist. Bringt ja nichts wenn ich das dran löte und nachher stellt sich heraus dass das falsch angeschlossen bzw. angelötet war.

lyrix
04.12.2010, 14:25
schau doch am Bluetooth STG welches in welchen Pin geht.

daran kann man dann erkennen was was ist.

Navi sollte denk ich so codiert werden:

0301711

Cilow
04.12.2010, 14:30
Die ganzen Adern (ob Can HIGH, LOW, NF+ - und und und) gehen in den 54poligen Stecker rein. Da steht nichts von PLUS und MINUS :(
Das einzige was ich machen kann ist Kufatec selbst fragen.

Was ist denn nun mit der Telefoncodierung? Wie sollte ich die denn codieren?

Kannst du beim Navi noch kurz sagen wofür welche Zahl steht?

Danke

lyrix
04.12.2010, 15:04
Auf dem Stecker stehen auch Zahlen wenn man ihn zerlegt.....

Wie du das Telefon codieren sollst`?? hab ich doch oben geschrieben 10701

C00,Radio-/Navigationssystem (J401/RNS-E) Codierung
C01,0?xxxxx: Fahrzeug
C02,1 = Lamborghini / 2 = Audi A3 (8P) / 3 = Audi A4 (8E) / 4 = Audi A4 Cabriolet (8H)
C03,5 = Audi A6 (4B) / 6 = Audi TT (8J) / 7 = Audi R8 (42)
C04,0x?xxxx: Fehlerdiagnose für Frontlautsprecher
C05,0 = aktiv (NICHT Audi A4 Cabriolet) / 1 = inaktiv (NUR Audi A4 Cabriolet)
C06,0xx?xxx: Klangcharakteristik
C07,0 = lineare Klangcharakteristik / 1 = Audi A4 (8E) / 2 = Audi A6 (4B)
C08,3 = Audi A4 Cabriolet (8H) / 4 = Audi TT (8J) / 5 = Audi A3 (8P) / 9 = Bose Soundsystem
C09,0xxx?xx: Telefon/Telematik
C10,1 = kein Telefon (Speisespannung für Mikrofon aktiv) / 2 = Handyvorbereitung (Temic - Speisesp. Mikrofon inaktiv)
C11,3 = Handyvorbereitung (Cullmann - Speisesp. Mikrofon inaktiv) / 4 = Handyvorbereitung (Nokia - Speisesp. Mikrofon inaktiv)
C12,5 = Telematik Europa (Speisespannung Mikrofon inaktiv) / 6 = Telematik US (Speisespannung Mikrofon inaktiv)
C13,7 = Handyvorbereitung mit Komfortfunktion
C14,0xxxx?x: Austattungsoptionen I
C15,1 = Zusatzausstattung nicht verbaut / 2 = Digital-Radio / 3 = Satelliten-Radio
C16,4 = Satelliten- und Digital-Radio verbaut / 5 = Analoger Eingang (AUX) / 7 = Satelliten-Radio & Analoger Eingang (AUX)
C17,0xxxxx?: Austattungsoptionen II
C18,1 = Zusatzausstattung nicht verbaut / 2 = TV-Tuner verbaut / 3 = CD-Wechsler verbaut
C19,4 = TV-Tuner & CD-Wechsler verbaut / 5 = Multifunktionslenkrad verbaut
C20,6 = TV-Tuner & Multifunktionslenkrad verbaut / 7 = CD-Wechsler & Multifunktionslenkrad verbaut
C21,8 = TV-Tuner & CD-Wechsler & Multifunktionslenkrad verbaut